Mag. Judith Fink

Zur Person

Geboren 1963 in Lustenau/Vorarlberg
verheiratet, 2 Söhne

  1. Studium der Psychologie/Philosophie und Geschichte in Wien
  2. Seit 1997 Psychotherapeutin für Existenzanalyse
    und Logotherapie nach V. E. Frankl
  3. Zusatzausbildung in Mal- und Gestaltungstherapie

Beruflicher Werdegang

  1. Restauration für Wandmalerei
  2. Krisenintervention bei der Ö3 Kummernummer
  3. Berufsorientierung und persönliche Beratung in
    der Mädchenberatungsstelle Sprungbrett/Wien
  4. Seit 1999 Psychotherapeutin der Voestalpine Stahlstiftung in Linz
  5. seit 1997 Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis in
    Wien und in Ottensheim
  6. Lehrtherapeutin und Lehrsupervisorin für AusbildungskandidatInnen
    der Mal- und Gestaltungstherapie